News aus der Feuerwehr Adliswil

Werden Sie Teil der Freiwilligen Feuerwehr Adliswil!

28. September 2020

Die Freiwillige Feuerwehr Adliswil sucht motivierte Frauen und Männer für die verschiedensten Arten von Einsätzen. Denn die Feuerwehr löscht nicht nur Brände, sondern ist auch bei Unwettern und Verkehrsunfällen im Einsatz oder leistet Öl- und Chemiewehreinsätze. Zudem gehören Spezial-Aufgaben, wie z.B. Verkehrs- und Sanitätsdienst, zum Tätigkeitsbereich.

Im Kanton Zürich stehen mehr als 130 Feuerwehreinheiten rund um die Uhr für den Einsatz bereit. Die Frauen und Männer leisten ihren Dienst freiwillig, trainieren regelmässig für den Ernstfall und werden bei einem Einsatz per Pager aufgeboten.

Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr können sich freuen auf:

  • spannende Einsätze
  • moderne Ausrüstung
  • attraktive Aufstiegsmöglichkeiten
  • professionelle Aus- und Weiterbildung - auch nützlich im Privatleben
  • echte Freundschaft
  • finanzielle Entschädigung/Besoldung
  • eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung

Wer mehr über die Tätigkeiten der Feuerwehr hören möchte und sich für ein Engagement interessiert, ist herzlich eingeladen, am Informationsstand auf dem Bahnhofplatz in Adliswil vorbeizukommen: Donnerstag, 1., 8. und 15. Oktober 2020 jeweils ab 17 Uhr

Lodur  Adliswil

 http://jfw.bezirk-horgen.ch/

Wir freuen uns auf Sie!

Wir suchen Dich:

Medienorientierung vom Einsatz am 05.01.2020
05.01.2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 37.0 KB

Hier die Bilder vom 30.08.2019

Nacht der offenen Tore  30.08.2019 ab 18.00 Uhr

unser neues Pionier

Unser neues Fahrzeug entsteht:

--   Wir trauern um einen Kameraden

                                                              und wünschen der Familie viel Kraft   --

Unser neues Fahrzeug ist da

Zugsabend Zug 2 vom 29.09.2018

Samstagsübung in Adliswil

Ein Aktiver Tag in Andelfingen

schon gewusst? :

Spannend war es:

Mila wieder glücklich zuhause

Sarah U., die lieber anonym bleiben möchte, geht regelmässig mit ihrem zweijährigen Sohn und der Hündin Mila beim Aussichtspunkt Felsenegg auf der Albiskette spazieren. So auch letzten Mittwoch. Auf dem Weg zurück zur Buchenegg, wo sie parkiert hatte, hörte die Langnauerin plötzlich ein seltsames Geräusch. Mila, die dreijährige Hündin der Familie U., rutschte unkontrolliert Richtung Klippe. «Ich sah nur noch, wie sich Mila mehrmals überschlug und dann jaulend im Gebüsch verschwand».

Unser neues Verkehrsgruppenfahrzeug ist da..........

01. August 2016:

Hier ein mal die ersten Bilder:

Samstagsübung:

Albisstrassenfest 2016

schon wieder vorbei

Bilder folgen

Aus aktueller Wettersituation:

www.schuetzen-sie-ihr-haus.ch

Neuer Materialwart:

Gerne begrüssen wir unseren neuen Materialwart, der bereits bei uns begonnen hat.  Wir wünschen Ihm alles Gute und viel Spass mit uns.

,, wiä isch ächt das gsi ??? ``        wir brauchen eure Unterstützung

Bilder der 1. August-Feier

Die 1. August Feier war ein riesen Erfolg.

Wir danken allen Gästen, Helfern und Unterstützer dieser Feier.

Wir werden diesen Anlass sehr gerne nächstes Jahr wieder organisieren, also merkt Euch den Termin.

01.08.2016

Wir zählen auf Euch 

Dieses Jahr durften wir schon wieder an einer Hochzeitsfeier teilnehmen,

dazu gratulieren wir ganz herzlich und wünschen dem Brautpaar alles gute

und wieder Feiern wir ein Brautpaar

Dazu gratulieren wir ganz herzlich und wünschen

für die gemeinsame Zukunft alles Gute

Wir gratulieren dem Brautpaar

und wünschen zur gemeinsamen Zukunft alles gute


31.03.2015 Kommando Übergabe

von Marcel Kern an Michael Martin

Weitere Bilder finden sie hier 


Viele neue Fotos aus den Niederlanden sind nun zum staunen aufgeschaltet. 

 

falck-risc

 

Feuerwehr

letzter Einsatz:

Einsatz Nr. 087

22.10.2020

11:37Uhr

Brandbekämpfung

nächste Termine:

 

19.10.2020

Zugsübung

Zug 2

 

24.10.2020

Verkehrsdienst

Gemeinde

 

26.10.2020

Zugsübung

Zug 1 

Dokumentation

Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit.

Eine Organisation von und für Adliswilerinnen und Adliswiler